Bach im Fluss - Preisverleihung am 15. Oktober in Hannover


Die Jury hat Wasser am "Borgloher Bach" gefunden

Mitglieder der Jury bei der Maßnahmenbesichtigung am "Mersbach"

Ende August ging es auf große Bereisungstour in Niedersachsen. In drei Tagen wurden knapp 1000 km von der Fachjury des Wettbewerbs "Bach im Fluss" zurückgelegt, um 12 Maßnahmen zu besichtigen, die sich der Jury präsentierten.

Nun stehen die Gewinner der Kategorien Haupt- und Ehrenamt fest, die dann im Rahmen der Preisverleihung am 15.10.2018 in Hannover die begehrte Bachperle in Empfang nehmen können.

Wir freuen uns drauf! Weitere Informationen finden Sie hier!




< 29.06.2018 - Fortbildung zum Thema Gewässerunterhaltung und Artenschutz beim UV Örtze