Niedersächsischer Gewässerwettbewerbs "Bach im Fluss": Teilnahmeschluss!


Der Niedersächsische Umweltminister Stefan Wenzel eröffnete am 14. Januar offiziell den Gewässerwettbewerb "Bach im Fluss" 2016. Teilnahmeschluss war Freitag, der 15. April 2016.

Über 30 Wettbewerbsteilnehmer haben dieses Jahr ihre Unterlagen eingereicht. Eine landesweite Expertenjury wird nun entscheiden, welches die besten Beiträge sind und wer die "Niedersächsische Bachperle 2016" - den Hauptpreis -  erhält.

Die Preisverleihung wird am 17. Oktober 2016 im Neuen Rathaus in Hannover stattfinden.

Hier geht es übrigens zu den Impressionen des letzten Wettbewerbs in Form eines kleinen Videos! Schauen Sie doch mal rein!?




< Impressionen des Niedersächsischen Gewässerwettbewerbs "Bach im Fluss" aus 2014